Mit der Nutzung unseres Online-Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

1920 - 2020 Jubiläumsbär 100 Jahre einer bewegten Firmengeschichte 38 cm Teddybär von Hermann-Coburg

HERMANN-Spielwaren GmbH
213,48 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
Versandgewicht
2.00 kg
Art.Nr.:
10100-8
Zahlungsoptionen
Wir helfen gerne



1920 - 2020 Jubiläumsbär 100 Jahre einer bewegten Firmengeschichte von Hermann-Coburg

Merkmale:

  • wertvoller Mohairplüsch
  • klassische Holzwollfüllung, von Hand gestopft
  • Brummstimme
  • mit Zertifikat und einer Jubiläumsschrift über eine 100 Jahre alte Firmengeschichte im Zeitungshalter (9 Seiten Deutsch / 9 Seiten Englisch)
  • 5-fach gegliedert, Arme, Beine und Kopf sind drehbar, durch
    klassische Hart-Pappscheibengelenke
    mit dreieckiger HERMANN Halsmarke im Hinterkopf
    mit grünem HERMANN Anhängetikett
    mit Echtheitszertifikat

    Jeder Bär hat eine eigene, einmalige Nummer innerhalb der Limitierung.
    Diese Nummer steht auf dem Zertifikat.

     

  • So brummt der Teddybär
     
  • Größe: 38 cm
  • Höhe der Limitierung in Stück: 100
  • Verpackung: im wertvollen goldfarbenen Präsentkarton verpackt
Made in Germany - Hergestellt in Deutschland

 

 


100-jähriges Firmenjubiläum
bei der HERMANN-Spielwaren GmbH in Coburg

 

Die HERMANN-Spielwaren GmbH in Coburg kann dieses Jahr auf 100 Jahre Firmengeschichte zurückblicken. Gegründet wurde das Unternehmen 1920 von Max Hermann im thüringischen Landkreis Sonneberg als Herstellerbetrieb für Teddybären. Die HERMANN-Spielwaren GmbH ist damit weltweit eine der ältesten, noch existierenden Plüschtierfirmen. Sie befindet sich noch heute zu 100 % in der Führungshand der Gründerfamilie. Mit der Teilung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Firmensitz in den westlichen Teil Deutschlands nach Coburg verlagert. Nach dem Tod von Max Hermann übernahm sein Sohn Rolf-Gerhard Hermann die Firmenleitung, der über viele Jahrzehnte dem Vorstand des deutschen Spielwarenverbandes angehörte und Vorsitzender des oberfränkischen Spielwarenverbandes war.

 

Neben klassischen Plüschtieren spezialisierte sich das Unternehmen in den 1970er und 1980er Jahren vor allem auf die Herstellung von sogenannten Lizenzartikeln. Dazu zählten unter anderem Walt Disney's Micky Maus und Donald Duck, Winnie Puuh, der rosa-rote Panther, die Schlümpfe, Schweinchen Dick, Tom und Jerry, Paddington Bär, der Olympia Waldi, die Fernsehmaus, Tabaluga und vieles mehr. Artikel aus dem Hause Hermann-Coburg aus jenen Jahren werden heute zum Teil zu sehr hohen Sammlerpreisen auf dem Sekundär Markt gehandelt.

 

Das Unternehmen, das heute in dritter Generation von den Geschwistern Dr. Ursula und Martin Hermann geleitet wird, fertigt heute in Coburg in erster Linie hochwertige Themenbären für den Sammlermarkt. Neben klassischen Teddybären ist das Coburger Unternehmen vor allem auf die Nachbildung historischer Persönlichkeiten und die Thematisierung geschichtlicher und aktueller Ereignisse in Form von Teddybären spezialisiert. Der Papst-Teddy, der Klimaschutzbär, der Teddybär zur Deutschen Einheit oder ganz aktuell der Brexit-Bär sind nur einige Beispiele. Zugute kommt dem Traditionsunternehmen dabei sein bekannter Name und seine 100 Jahre alte Erfahrung im Umgang mit traditionellen Fertigungstechniken. Vor allem aber ist es das seit Generationen unmittelbar innerhalb der Familie weitergereichte Wissen, was dem familiengeführten Unternehmen seine ganz besondere Authentizität verleiht und seine Bedeutung auf dem Sammlermarkt unterstreicht. Der Vertrieb erfolgt heute weltweit mit einem Exportanteil von über 70 %.

 


 

 

Stopfen
Fell
Firma

 

Teddybären mit klassischer Holzwollfüllung

Mit Holzwolle gestopfte Miniaturbären gehören zum Raritätenschatz der Bärenwelt und sind heute auf dem Sammlermarkt kaum zu finden.

Seit fast 100 Jahren pflegen wir die Tradition des Stopfens unserer Teddyären mit Holzwolle und haben uns diese alte Handwerkskunst auch für die Herstellung unserer Miniaturbären erhalten. Dies verleiht unseren Miniaturbären ihren außergewöhnlichen Wert und macht sie zu unvergleichbaren und einzigartigen Geschöpfen.

 

 

Teddybären aus Mohair
feinste Naturmaterialien für echte Bärenträume

Mohair wird von einer der wertvollsten Ziegenrasse - der Angora-Ziege - durch Scheren des sehr lang gewachsenen Haarfelles gewonnen. Kein Tier muss für die Gewinnung seines edlen Haares sterben. Angora-Ziegen sind sehr temperaturempfindliche Tiere, die bestimmte klimatische Verhältnisse zu Ihrer Aufzucht erfordern, und zwar nicht zu warme Sommer - die sonst ein Austrocknen der Weideflächen verursachen würden - und keine kalten Winterzeiten - die eine Dezimierung der Herden zur Folge hätten. Diese idealen Verhältnisse werden nur in 3 Zonen der Erde normalerweise angetroffen. Diese Ursprungsländer sind Südafrika, die Türkei und Texas.

Der Begriff "Mohair" kommt von dem arabischen Wort "Muhayyar", was übersetzt soviel wie "Stoff aus Ziegenhaar" bedeutet.

Das Fell der Angora-Ziege ist weiß, gelockt und glänzend und birgt in Florgeweben verarbeitet ein besonders strapazierfähiges Standvermögen. Dieses, sein seidiger Griff und sein Glanz machen das Mohair zu einer der hochwertigsten Fasern die unsere Natur bietet.

 

Angaben zum Hersteller des Artikels:

 

Hermann-Spielwaren wurde 1920 in Neufang bei Sonneberg von Max Hermann gegründet . Nach dem zweiten Weltkrieg verlegt der Gründer den Sitz des Unternehmens nach Coburg-Cortendorf. Hier ist es noch heute beheimatet.

Das Unternehmen ist einer der ältesten und traditionsreichsten Teddybärenhersteller der Welt. Made in Germany, Fertigung durch hochqualifizierte Fachkräfte liebevoll von Hand, Verwendung nur edelster Materialien und eine umfangreiche, kreative Kollektion zählen zu den Markenzeichen des Coburger Traditionsunternehmens. Gerade die Einzel- und Kleinstserienfertigung ermöglicht Teddybären und Plüschtiere mit einzigartiger Ausstrahlungskraft zu herzustellen. Jeder Teddybär ist für sich ein kleines Meisterwerk und Einzelstück, denn auch in einer Serienfertigung erhält jeder Teddy seinen eigenen Gesichtsausdruck, der seinen ganz persönlichen Charakter prägt.

Wohl auch deshalb wurden die Teddybären aus der Cortendorfer Manufaktur mit internationalen Designauszeichnungen überhäuft, wie der TOBY Award (Oscar der Teddybären), Golden Teddy Award oder dem TED worldwide Award. 

Fachzeitschriften wie „Teddybär und seine Freunde“, „BärReport“, „Teddy & Co“ oder „Teddy Kreativ“ berichten regelmäßig über die neusten Kreationen aus Coburg. Doch nicht nur die Fachpresse ist regelmäßig zu Gast. Das Unternehmen ist bekannt aus einer Vielzahl von TV Berichterstattungen und Nennungen in Zeitschriften wie „Der Spiegel“, „Tina“, Süddeutsche Zeitung“, „The Times“ etc. Alle renommierten Fachbücher widmen den HERMANN-Coburg Teddybären eigene Kapitel, z.B. „The Teddy Bear Encyclopedia“.

Das Unternehmen ist auch heute noch in Familienhand und wird von den Gründerenkeln geleitet.

 

 

Achtung!
Hochwertiger Sammlerartikel. Dieses Produkt ist kein Spielzeug im Sinne der Spielzeug-Richtlinie (2009/48/EG Anhang I, 2 c + d). Dieser Artikel ist ausschließlich für erwachsene Sammler im Alter von mindestens 14 Jahre bestimmt.

 

1920 - 2020 Jubiläumsbär 100 Jahre einer bewegten Firmengeschichte 38 cm Teddybär von Hermann-Coburg
1920 - 2020 Jubiläumsbär 100 Jahre einer bewegten Firmengeschichte 38 cm Teddybär von Hermann-Coburg
1920 - 2020 Jubiläumsbär 100 Jahre einer bewegten Firmengeschichte 38 cm Teddybär von Hermann-Coburg
1920 - 2020 Jubiläumsbär 100 Jahre einer bewegten Firmengeschichte 38 cm Teddybär von Hermann-Coburg
1920 - 2020 Jubiläumsbär 100 Jahre einer bewegten Firmengeschichte 38 cm Teddybär von Hermann-Coburg
1920 - 2020 Jubiläumsbär 100 Jahre einer bewegten Firmengeschichte 38 cm Teddybär von Hermann-Coburg

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

7. Sonneberger Museumsbär 2000Teddybär

7. Sonneberger Museumsbär 2000
Teddybär

Lieferzeit: 5-9 Tage*5-9 Tage*
Material: Mohairplüsch klassische Holzwollfüllung, von Hand gestopft Größe: 40 cm Höhe der Limitierung in Stück: 250 Made in Germany - Hergestellt in Deutschland
180,34 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versand
Eine kleine Frühlingsmaus von Hermann-Coburg

Eine kleine Frühlingsmaus von Hermann-Coburg

Lieferzeit: 5-9 Tage*5-9 Tage*
19 cm, Alpaca Watte/Stahlgranulat SWAROVSKI® Limit: 100 Stück
86,76 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versand
Oktoberfest-Mäuschen von Hermann-Coburg

Oktoberfest-Mäuschen von Hermann-Coburg

Lieferzeit: 5-9 Tage*5-9 Tage*
19 cm, Alpaca Watte/Stahlgranulat Limit: 100 Stück
86,76 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versand
Artikel 1 von 9 in dieser Kategorie
Erster
vorheriger
Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Teddy-Fabrik - by HERMANN-Coburg

Treffen Sie uns

+++ verschoben +++
+++ abgesagt  +++
26./27. September 2020

TEDDYBÄR TOTAL

Der internationale Teddy-Treff
Messe- und Congress Centrum
Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster
+++ Abgesagt +++

Woche der offenen Tür und
29. Internationales Puppen Festival

mit Werksbesichtigung und Sammlertreff für Bärenfreunde
Erleben Sie Teddy Fertigung hautnah
direkt bei HERMANN in Coburg-Cortendorf
Im Grund 9-11
96450 Coburg
(mit Clubtreffen am Freitag)
+++ ABGESAGT +++

Teddybär Welt - Wiesbaden
das bärenstarke Erlebnis

im RheinMain CongressCenter
Wiesbaden
+++ abgesagt  +++
3.-4. Oktober 2020

Euro Teddy
Bärenstarker Top-Event


Messe Essen
Congress Center Süd
28. - 29. November 2020

6. Mitteldeutsches
Teddybären- und Plüschtierfestival


Kösener Spielzeug Erlebniswelt
R.-Breitscheid-Str. 2
06628 Bad Kösen