Teddy-Fabrik - by HERMANN-Coburg

HERMANN Sprechbär Remake nach Modell-Vorlagen der HERMANN-Sprechbären von 1967

HERMANN Sprechbär Remake nach Modell-Vorlagen der HERMANN-Sprechbären von 1967

Product no.: 10121-3

Price:

199,00 EUR

19 % VAT incl. excl. Shipping costs

HERMANN Sprechbär Remake nach Modell-Vorlagen der HERMANN-Sprechbären von 1967
35 cm Teddy Bear by Hermann-Coburg

Merkmale:

  • Mohair
  • Excelsior filling
  • special voice (speaks German 8 sentences)
  • 5-times jointed, arms. legs and the head are movable
    with triangular HERMANN neckmark in the back of the head
    with the green HERMANN hangtag - The bear with the running  dog
    with certificate of authenticity

     

0
  • size: 35 cm / 11,5 inch
  • Limited Edition in pieces: 100
Made in Germany - Hergestellt in Deutschland
Made in Germany


Play the musical movement
   

 

 

Als der Teddy sprechen lernte

 

Schon immer faszinierte es, wenn Teddybären auch Töne von sich gaben. So wurden denn auch schon bald von den sogenannten "Stimm-Machern" Brummstimmen mit Kipp-Mechanismus für den Teddybär entwickelt. Auch wir bauten diese Brummstimmen bereits in den 1920er Jahren in unsere Mohairteddys ab einer Größe von 40 cm ein und fertigen diese brummenden Bären bis heute. Teddybären bis zu einer Größe von 35 cm erhielten damals sogenannte Druckstimmen, die unseren heutigen Quietschstimmen gleichkamen.

 

In den frühen 1960er Jahren fanden sich in unseren alten HERMANN Katalogen bereits Hinweise auf Tiere und Teddybären, die mit einem Musikwerk ausgestattet wurden. So heißt es in einem unserer Kataloge aus dem Jahr 1962 "Tiere weich gestopft auch mit Drehkopf-Musikwerk lieferbar", und noch heute gehören Musikbären zu gefragten Modellen aus unserer Kollektion.

 

1967 stellten wir dann eine ganz besondere und einzigartige Neuheit vor, den "Sprechbären". Der Teddy konnte jetzt nicht mehr nur brummen oder Musik machen, sondern er lernte nun auch ganze Sätze sprechen. Dies ermöglichte eine sogenannte Sprechstimme mit Zugmechanismus, die wir in den Körper des Bären einbauten. Durch Anziehen an der aus dem Rücken herausschauenden Schnur konnte der Teddy jeweils verschiedene Sätze sprechen. Ausgestattet mit unterschiedlichen Sprechstimmen fertigten wir diese Sprechbären bis 1976. Die ersten Sprechstimmen bauten wir 1967 zunächst in unsere klassischen Teddybären ein. So erschienen 1967 unter der Artikelnummer 21 und 22 zwei Sprechbär-Modelle in jeweils drei Größen, ein 5-fach gegliederten Mohairbär und ein 5-fach gegliederten Babybär mit offenem Maul. Später folgten dann auch Tiere und ungegliederte Teddys und Werfpuppen.

 

Und immer wieder gibt es Momente, die selbst uns überraschen. Bei Aufräumarbeiten in unserem Archiv Ende vergangenen Jahres stießen wir in einer der hinteren Ecken, da wo man kaum noch aufrecht stehen kann, auf einen alten Karton, der versteckt unter einigen Plüschballen lagerte. Irgendwann war er dort abgestellt und dann vergessen worden. Als wir die Kiste öffneten entdeckten wir dort fein säuberlich verpackt gleich einen ganzen Schatz unserer alten Original Sprechstimmen von damals. Sofort machten wir uns an die Arbeit ein Remake Modell unseres alten Sprechbären von 1967 zu entwickeln und in unsere "100 Jahre Kollektion" zu integrieren. Gerade Schätze wie diese sind es, die die Bären aus unserer "100 Jahre Kollektion" zu etwas Einzigartigem und Unvergleichbarem machen. Dies gilt umso mehr, da Sprechstimmen diese Art heute nicht mehr erhältlich sind. Selbst für heutige Verhältnisse hatten diese Stimmen damals schon einen erstaunlich hohen Preis, wie wir anhand unserer alten Kalkulationsblätter ermitteln konnten. Und so präsentiert sich unser Sprechbär heute - ausgestattet mit einer über 50 Jahre alten Sprechstimme - in einer unwiederbringlichen Kleinlimitierung von nur 100 Stück. Die acht Sätze, die unser Teddy jetzt wieder lernen konnte zu sprechen, ertönen in einer unregelmäßigen Reihenfolge. So ist es immer auch mit einem kleinen Überraschungsmoment verbunden, was der Teddy uns zu sagen hat: "Ich hab dich gern", "sei lieb zu mir", "ich bin der Teddy", "Honig mag ich sehr", "ich bin dein Freund", "bitte spiel mit mir", "woll'n wir schlafen gehen", "bitte kraule mein Fell".

 

 

 

 

Firma

 

 
About the manufacturer HERMANN-Spielwaren, Coburg / Germany

HERMANN-Spielwaren, now located in Coburg-Cortendorf / Germany, is one of the oldest still existing Teddybear companies worldwide. Founded 1920 in Neufang near Sonneberg / Thuringia the history goes back to the year 1913, when Max Hermann manufactrued his first Teddybear together with his brother Arthur and his sister Adelheid.

The company is famous for there extraordinary designs, there craftmanship, there exclusive small editions and that each bear, made in Coburg / Germany is a own personality. Each bear is made by highskilled longtime employees, many of them work over 10 years for HERMANN-Spielwaren.

Each wellknown teddybear book features the designs and also the Teddybear magacines are in close contact the the company for new styles. Des Chef-Designer is Ulla Hermann, granddaughter of the founder. Her Teddybears won famous Awards, like the TOBY Industry’s and Public’s Choice Award, the Golden Teddy Award or the TED worldwide Award.

 

Attention!
Valuable collector’s item. This product is not a toy in the sence of the toy guideline (2009/48/EC Attachment I, 2 c + d). This product is intended only for adult collectors with an age of 14 years and over.


HERMANN Sprechbär Remake nach Modell-Vorlagen der HERMANN-Sprechbären von 1967 HERMANN Sprechbär Remake nach Modell-Vorlagen der HERMANN-Sprechbären von 1967 HERMANN Sprechbär Remake nach Modell-Vorlagen der HERMANN-Sprechbären von 1967 HERMANN Sprechbär Remake nach Modell-Vorlagen der HERMANN-Sprechbären von 1967 HERMANN Sprechbär Remake nach Modell-Vorlagen der HERMANN-Sprechbären von 1967