Ornamente für den Weihnachtsbaum

Ornamente

Mit Holzwolle handgestopfte Miniaturbären gehören zum Raritätenschatz der Bärenwelt und sind heute auf dem Sammlermarkt kaum zu finden. Seit 90 Jahren pflegen wir die Tradition des Stopfens unserer Teddybären mit Holzwolle und haben uns diese alte Handwerkskunst auch für die Herstellung unserer Ornament-Bären erhalten. Dies verleiht unseren Ornamenten ihren außergewöhnlichen Wert und macht sie zu unvergleichbaren und einzigartigen Geschöpfen.

Hergestellt in Deutschland

Alle HERMANN Ornament-Bären werden in einer Auflage von nur 500 Stück je Modell in Deutschland handgefertigt. Sie sind ca. 11 cm groß und aus feinstem Mohair gearbeitet. Sie sind 5-fach gegliedert mit drehbarem Kopf, Armen und Beinen und werden mit Holzwolle gestopft. Sie haben am Kopf eine Kordel zum Aufhängen eingenäht. Jeder Bär hat zur Kennzeichnung seiner Originalität die dreieckige HERMANN-Coburg Halsmarke am Hinterkopf eingenietet. Jeder Bär ist einzeln nummeriert. Am linken Bein des Bären ist eine vergoldete Metallplombe in das Fell eingenietet, auf der die individuelle Nummer des Bären eingeprägt ist. Alle Bären werden im eigenen Design-Studio in Coburg entwickelt und gestaltet und sind Copyright geschützt. Jedem Bär ist ein Echtheits-Zertifikat beigegeben. Alle HERMANN Ornament-Bären sind hochwertige Sammlerstücke und kein Kinderspielzeug. Sie sind nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet. Die verwendeten Materialien können in den Farben von den Abbildungen abweichen.


Zeige 1 bis 21 (von insgesamt 102 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5  [nächste >>] 
Zeige 1 bis 21 (von insgesamt 102 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5  [nächste >>]